Mittwoch, 18. Juli 2012

Maintal Konfitüren - natur genuss

Heute möchte ich euch Konfitüren vorstellen der Firma Maintal Konfitüren GmbH, die wohl zu den ältesten und traditionsreichsten Konfitürenherstellern Deutschlands zählt, denn hier werden bereits seit 1889 Marmeladen und Gelees produziert.
Inzwischen kann die Maintal Konfitüren GmbH sicher mit Stolz behaupten, das am unterfränkischen Standort Haßfurt jährlich 10.000.000 Gläser Konfitüren, Gelees und Fruchtaufstriche das Haus verlassen. Es werden hier pro Jahr 1900 Tonnen Früchte verarbeitet und davon rund 700 Tonnen in Bio-Qualität.

Womit ich auch schon bei den Produkten wäre, die ich euch heute vorstellen möchte: die Bio Premium Linie "natur genuss", die zu den neuesten Fruchtaufstrichen zählen aus dem Hause Maintal und Luxus pur versprechen. Diese Bio-Konfitüre zeichnet sich dadurch aus, das zum einen der Fruchtanteil bei satten 70% Prozent liegt (herkömmliche Bio-Konfitüren können hier gerade mal mit 55% aufwarten) und der Anteil des enthaltenen Rohrzuckers ist dementsprechend weitaus niedriger, so das die Rede ist von kalorienärmeren und fruchtigeren Aufstrichen.

Die "natur genuss" Konfitüre wird angeboten in 5 Sorten, die ich auch für euch (und natürlich für mich) ausprobiert habe und hier nun mal etwas näher erläutern möchte.


Folgende Sorten stehen zur Auswahl, die nicht nur im Supermarkt, sondern auch im Maintal Onlineshop zu finden sind:

- Sauerkirsch (70% Sauerkirschen, 41% Rohrrohzucker, Zitronensaft, Geliermittel Pektin)
- Aprikose (70% Aprikosen, 41% Rohrrohzucker, Zitronensaft, Geliermittel Pektin)
- Erdbeer (70% Erdbeeren, 41% Rohrrohzucker, Zitronensaft, Geliermittel Pektin)
- Waldbeer (26% Heidelbeeren, 22% Brombeeren, 22% Himbeeren, 41% Rohrrohzucker, Zitronensaft, Geliermittel Pektin)
- Himbeer (70% Aprikosen, 41% Rohrrohzucker, Zitronensaft, Geliermittel Pektin)

Alle Früchte stammen aus kontrolliert ökologischer Landwirtschaft und erfüllen die streng kontrollierten Standards der EU-Öko-Verordnung.

Ich muss zugeben, das ich gerade bei Bio-Produkten, die man auch im Supermarkt erhält, ziemlich skeptisch bin, denn zumeist sind nun wirklich keine großen Unterschiede (außer im Preis) erkennbar.
Weiterhin bevorzuge ich doch die eigene Herstellung von Konfitüren etc., nicht zuletzt, weil es geschmacklich einfach besser ist. Diesen Unterschied können inzwischen sogar meine Jungs sehr gut schmecken.

Bei 3 Kids fehlt leider aber auch oft die Zeit und somit muss auch ich häufig auf fertige Produkte zurück greifen und da ich es ja nun mal selber schuld bin, das meine Kinder schon einen recht verwöhnten Gaumen haben, gibt es natürlich auch schon mal gerne Diskussionen am Frühstückstisch :-)

Umso überraschter war ich, als meine Großen meinten, das die Marmelade schmecken würde wie meine! Bei den Jungs steht generell immer "Erdbeere" ganz hoch im Kurs und ehrlich gesagt, das Gläschen war viel zu klein :-) Ich konnte gar nicht so schnell gucken, wie es leer war!

Ebenso die Sorte "Sauerkirsche", die ich mir eigentlich "vorbehalten" habe, da lediglich mein mittlerer und ich Kirschfans sind, aber ehrlich gesagt, auch dieses Glas wurde ruckzuck vernichtet :-) 


Alle Sorten sind wirklich wahnsinnig lecker und fruchtig, die Süße ist perfekt und auf keinen Fall zu viel. Ganze Früchte bzw. große Fruchtstücke unterstreichen den Geschmack und heben die Natürlichkeit der Konfitüren absolut hervor.

Die Sorte "Aprikose" ist schön samtig und weich im Geschmack und nur klitzekleine Stückchen sind enthalten, so wie es bei einer guten Aprikosenkonfitüre sein sollte.


Selbst die Sorten, die Kernchen enthalten (Waldbeere und Himbeere) kamen recht gut an, wenn auch nicht ganz so gut wie die anderen Sorten (naja, Kinder und Kernchen eben...), aber mir persönlich haben auch diese Sorten sehr gut geschmeckt. Besonders Waldbeere auf frischem Weißbrot zusammen mit etwas Quark... genial!

Auch für meine heißgeliebten Blätterteigpastetchen (Blätterteig gefüllt mit einem TL Konfitüre und darüber Buttercreme) sind die Konfitüren hervorragend geeignet, da sie mit der Buttercreme perfekt harmonieren und der intensive Fruchtgeschmack trotz der geringen Menge in den Pasteten toll hervorschmeckt. 

Alles in allem ein sehr leckerer Test, der selbst einen eingefleischten "ich mach meine Marmelade selbst" Fan, wie ich es bin, überzeugen konnte.

Mein einziger Kritikpunkt ist allerdings der Preis! Die Gläser haben einen Inhalt von 260 g und kosten im Onlineshop € 2,60.  Dies ist schon ein sehr stolzer Preis und gerade in einem 5köpfigen Haushalt, wie meinem, wo Konfitüren auf dem täglichen Frühstückstisch stehen, ist ein regelmäßiger Genuss dieser Sorten schon fast undenkbar.

Wie verhält man sich als Verbraucher in diesem Falle? Verzicht auf Qualität? Stellt man solche Produkte nur einmal wöchentlich auf den Tisch? Ehrlich gesagt, ich weiß es nicht und es muss wohl auch jeder für sich selber entscheiden. Aber in diesem Punkt kritisiere ich nicht nur Maintal, sondern auch viele andere Firmen, die solch hohe Preise für ein tägliches Produkt ansetzen. 
Ich weiß aus dem Freundes- und Bekanntenkreis, das kaum jemand (egal, wie gut das Einkommen auch sein mag) bereit ist solch hohe Preise für diese Art von Produkten auszugeben, schon gar nicht, wenn auch noch Kinder im Hause leben. 
Ich bin sicherlich bereit mehr Geld für eine gute Qualität auszugeben und bei uns wird sicher nicht an Lebensmitteln gespart, jedoch sollte sich alles "im Rahmen" halten!
Da sollten, meiner Meinung nach, alle Firmen doch mal darüber nachdenken, wie es in diesem Punkt mit der Nachhaltigkeit aussieht: erwartet ihr nicht, das die heutigen Kids auch später eure Produkte kaufen? Kinder sollten sensibilisiert werden schon früh gute Qualität von billigem Zuckerzeugs unterscheiden zu können, aber wenn wir Eltern uns diese Sensiblisierung im alltäglichen Leben nicht auf Dauer leisten können, werden unsere Kids auch später nicht zu solchen Produkten greifen! Dies nur mal so als Anmerkung!

Ansonsten bleibt mir nur zu sagen, das die "natur genuss" zu Recht zur Premium Kategorie gehören und das die Luxus Bezeichnung ebenfalls sehr passend erscheint. Geschmacklich gesehen, habe ich schon lange keine so gute und köstliche Konfitüre mehr im Supermarkt gekauft und es ist Maintal wirklich gelungen mit diesen (allen!) Sorten absolut zu überzeugen!

1 Kommentar: