Freitag, 20. Januar 2012

Heumann Vitaltee Geschenkbox

Die Versandapotheke Medipolis vergab vor kurzem Heumann Vitaltee Geschenkboxen für Produkttests. Ich gehöre zu den ausgewählten Testern und möchte euch heute diese Geschenkbox näher vorstellen.


Diese Geschenkbox enthält insgesamt 8 Teesorten. Die einzelnen Sorten sind verpackt in jeweils 2 Kartons a 3 Teebeutel (diese sind auch jeweils einzeln verpackt).



Sorten:
- Abendstille (entspannend)
- Fühl dich leicht (entwässernd)
- Fühl die Energie (aktivierend)
- Fühl dich entspannt (ausgleichend)
- Tagaktiv (aktivierend)
- Fühl dich stark (vitalisierend)
- Wecke die Sinne (anregend)
- In Harmonie (sanft belebend)

Heumann Tee bietet ausschließlich apothekenexklusive Teesorten (Arznei-, Vital- und Gesundheitstees) und alle Teesorten werden auf Basis von natürlichen Inhaltsstoffen produziert.

Gerade jetzt in den kalten Monaten trinke auch ich gerne häufig guten Tee und ich muss zugeben, es ist doch etwas schwieriger, mich zufrieden zu stellen :-) Ich persönlich bevorzuge allgemein eher Teesorten mit Fruchtaroma und bei den meisten Firmen kann man oft keine großen Unterschiede feststellen (z.B. ist es nun ein Früchte- oder Hagebutten- oder gar Waldfruchttee?!).

Ich war also gespannt, was mich mit dieser Geschenkbox erwartet, denn Heumann Vitaltees versprechen "wohltuenden Genuss und außergewöhnliche Geschmackserlebnisse".

Zunächst einmal fielen mir die schönen Verpackungen auf, die über ein sehr ansprechendes Design verfügen und schon auf den ersten Blick ihre Wirkung zu vermitteln versuchen. Ob man nun die "Abendstille" nimmt in warmen Orangetönen, die einen ruhigen See zeigt in Abgeschiedenheit oder "Fühl dich entspannt" - ein Liegestuhl inmitten einer grünen Wiese - auf allen Packungen wird versucht die Wirkung bzw. die Bezeichnung der einzelnen Teesorten wiederzugeben.

In den letzten Tagen habe ich nun alle Teesorten ausprobiert (zusammen mit Familie und Freunden) und insgesamt konnten die Sorten alle überzeugen. 
Ich stimme der Aussage "außergewöhnliche Geschmackserlebnisse" nun vollkommen zu, denn solche Mischungen habe ich ehrlich gesagt noch nie getrunken!

Meine Favoriten sind ganz klar "Tagaktiv" (Multivitamin-Früchtetee, aromatisiert mit Waldfrucht-Geschmack) und auch "Fühl die Energie" (Kräutertee mit Mate, Rooibos und Vitaminen, aromatisiert mit Orangen-Maracuja-Geschmack)! Die Beschreibungen versprechen ja bereits außergewöhnliches, doch bereits beim Aufbrühen der einzelnen Teesorten erkennt man sofort, dass das Versprechen nicht zu hoch gegriffen ist! Es entsteht ein unglaubliches Aroma und man freut sich schon auf den Tee. Besonders auffallend finde ich zum Beispiel auch die Farbe des "Tagaktiv" Tees: ein wirkliches sattes und dunkles Rot erinnert bereits an Waldfrüchte und auch der Geschmack ist sehr intensiv und fruchtig - beinahe schon wie ein Saft! Auf dem Foto oben könnt ihr euch selber von der Farbintensität überzeugen!
Es war übrigens auch die erste Sorte, die ich probiert habe und daraufhin war ich natürlich sehr neugierig, ob die anderen sieben Sorten diesen Tee noch "toppen" konnten :-) 


"Fühl die Energie" konnte ebenso überzeugen durch den kräftigen Fruchtgeschmack - ich bin nach wie vor sehr überrascht wie natürlich und intensiv fruchtig die Teesorten schmecken! 


Meine Kinder waren natürlich auch wieder sehr neugierig und wollten wissen, was ihre Mama da so leckeres trinkt (der Duft nach dem Aufbrühen verteilt sich ja auch im Raum) :-)
Es war  natürlich klar, das ihnen die fruchtigen Sorten auch sehr gut schmeckten und der Karton der Heumann Geschenkbox war ebenso interessant für die Jungs, so das sie auch "testen" wollten. 
Die Sorte "Abendstille" (koffeinfreier Rooibostee, aromatisiert mit Honig-Geschmack) sagte mir persönlich wegen des Honig-Geschmacks schon nicht zu (ich mag halt keinen Honig) und ich überließ meinen Jungs und meinem Mann diese Sorte. Einen kleinen Probeschluck nahm ich natürlich trotzdem und wurde bestätigt - ein intensiver Honig-Geschmack - also nichts für mich :-) Farblich erinnert der Tee ebenfalls an Honig - ein dunkler, goldgelber Ton.




Die Herren in meinem Haushalt dagegen waren völlig begeistert und selbst mein Mann, der nun wirklich kein Teetrinker ist, meinte, das dies einer der wenigen Teesorten wäre, die er als "lecker" bezeichnen würde. Der Duft allerdings war etwas seltsam, ich überlegte die ganze Zeit woran er mich erinnern würde... Mein Mann meinte dann schließlich, das es in der Küche nach Pfeifentabak riechen würde und es stimmt, in dem Moment erkannte auch ich den Duft: ein angenehmer süßlicher Tabakgeruch :-)


Meine Jungs fanden im Übrigen auch "Fühl dich entspannt" Tee (Melissentee-Mischung, aromatisiert mit Orangen-Vanille-Geschmack) sehr lecker, der mir jetzt auch nicht so zusagte. Von dieser Sorte hatte ich mir etwas mehr versprochen und ich fand, das hierbei das Melissenaroma etwas zu stark durchkam. Daher war ich froh, das die Kids ihn sehr lecker fanden und ich trat ihn gerne ab :-)


"Fühl dich stark" (Kräutertee mit Holunderblüten, Lapacho und Vitaminkomplex A-C-E) überraschte durch interessante Geschmacksnoten, die ich nicht wirklich beschreiben kann - wahrscheinlich liegt es daran, das ich nicht weiß, wie Lapacho sich auf den Geschmack auswirkt... Er gehört nun aber nicht zu meinen bevorzugten Teesorten der Heumann Geschenkbox.


"In Harmonie" (Früchtetee mit Auszügen aus Cassis-Beeren, Thymian und Vitaminen, aromatisiert mit Cassis-Geschmack war dagegen wieder ein Volltreffer für meine Geschmacksnerven - ein Tee, wie ich ihn liebe! Fruchtig und voll im Geschmack und trotz meiner Skepsis in Bezug auf die Thymian-Auszüge kann ich sagen, das man den Thymian Anteil eigentlich kaum wahrnimmt! Einfach nur lecker!


Die Sorte "Wecke die Sinne" (Kräutertee mit Zitronenverbene, Grüntee und Mate, aromatisiert mit Kiwi-Geschmack) ließ mich etwas vorsichtig sein, da ich bisher noch keinen Grüntee getrunken habe, der mich vollständig begeistern konnte. Auch dieser Tee lässt mich nicht in Begeisterungsstürme verfallen, muss ich aber doch zugeben, das der Tee sehr interessant war und zurecht den Namen "Wecke die Sinne" verdient!
Bereits beim Aufbrühen versucht man zu erkennen, welche Richtung wohl am ehesten hervor sticht. Auch beim Geschmackstest konnte ich nichts 100% fest machen, man bemerkt die Kräuternuancen, ebenso die frische der Zitronenverbene auf der Zunge, einen Beigeschmack den ich allgemein vom Grüntee her kenne und schließlich ein intensives Fruchtaroma. Kiwi-Geschmack konnte ich so nicht unbedingt feststellen, aber halt einen sehr fruchtigen Geschmack.


Schließlich kam noch die letzte Sorte zum Einsatz: "Fühl dich leicht" (Kräutertee mit Mate, Brennessel und Multivitaminkomplex, aromatisiert mit Grapefruit-Geschmack). Dieser entwässernde Tee wurde von mir ebenfalls mit großer Skepsis probiert aufgrund des Brennessel-Anteils. In der Vergangenheit habe ich noch nie positive Erfahrungen mit Brennesseltee machen können und war daher doch eher vorsichtig. Nach meinem Test kann ich nun sagen, das er geschmacklich keineswegs an typischen (Entwässerungs-) Brennesseltee erinnert, sondern eher an einen Kräutertee. Grapefruit ist dezent zu schmecken und allgemein hat dieser Tee einen leicht bitteren Nachgeschmack. Nicht übel, aber für mich persönlich auch nicht besonders überzeugend. Allerdings kann ich mir ihn zu einer Entwässerungskur sehr gut vorstellen, da bereits nach einer Tasse eine Wirkung zu bemerken war :-)


Insgesamt kann ich nun sagen, das die Heumann Geschenkbox wirklich eine tolle Idee ist um die Heumann Vitaltees kennen zu lernen! Für jeden Geschmack ist etwas dabei, keine der Teesorten wurde als "ungenießbar" angesehen und die Auswahl wirklich toll!


Besonders hervorheben kann ich die wirklich außergewöhnlichen Geschmacksrichtungen und Kombinationen der einzelnen Sorten, den intensiven Fruchtgeschmack und das Aroma. Außergewöhnlich sind natürlich auch die Kombinationen der diversen Teearten und Fruchtsorten. Im Gegensatz zu vielen anderen Teesorten kann man hier geschmacklich wirklich unterscheiden um welche Fruchtsorte es sich handelt. 
Die angegebenen Wirkungen kann ich so jetzt nicht festmachen, da ich denke, das man hierfür über einen längeren Zeitraum die einzelnen Teesorten regelmäßig zu sich nehmen muss, um die entsprechende Wirkung zu bemerken (ob entwässernd, aktivierend, anregend, entspannend etc.). 


Auch eine Freundin von mir wurde mit den 8 Sorten bedacht, da sie recht viel Tee trinkt und daher natürlich auch perfekt zu einer Beurteilung geeignet war. Auch sie war voller Lob für die außergewöhnlichen Kombinationen und Geschmacksrichtungen.        
Gemeinsam kamen wir zu dem Entschluss, das die Heumann Teebox wirklich perfekt ist um die Heumann Vitaltees kennen zu lernen. Sie hatte im Übrigen auch schon in unserer Apotheke die einzelnen Sorten gesehen und berichtete mir sogleich, das wir uns dort also umgehend mit unseren neuen "Lieblingssorten" eindecken könnten ;-)
Sehr praktisch finde ich auch, das auf den Etiketten der einzelnen unverpackten Teebeutel auch nochmal der Name der jeweiligen Teesorte aufgedruckt ist und ebenso die Ziehzeit, da diese individuell verschieden ist!
Die leeren kleinen Pappschachteln fanden bei uns auch im Anschluß noch eine sehr gute Verwendung, da unser Jüngster einen Kaufladen besitzt und somit jetzt für Mama auch Tee im Sortiment hat :-)


Auch zum Verschenken an Teeliebhaber ist diese Heumann Teebox perfekt geeignet und man erhält sie bei Medipolis für € 8,06.  Der Preis für 48 Teebeutel ist in dieser Qualität absolut gerechtfertigt und ich kann die Teebox einfach nur weiterempfehlen!
    

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen