Sonntag, 11. Dezember 2011

Elbandi - Schuhe, Schuhe und nochmal Schuhe :-)

Ja, das Thema Frauen und Schuhe ist ja altbekannt und ich muss zugeben, ich habe auch einen "Schuhtick" :-) Daher war ich ganz begeistert als Elbandi via Facebook einen Aufruf an Blogger gestartet hat und ich habe mich natürlich sofort gemeldet :-)
Und wie ihr heute sehen könnt, wurde ich auch angenommen und durfte mir ein paar Schuhe bei Elbandi bestellen!
Elbandi bietet Schuhe und Taschen von Tamaris und Rieker. Tamaris hat mich ohnehin schon immer gereizt (fragt mich nicht, warum ich mir bisher noch nie Tamaris Schuhe gekauft habe) und ich nutzte gleich die Chance und "wühlte" mich durch den Shop :-) Naja, von wühlen kann eigentlich kaum die Rede sein, da mir auf der Startseite direkt etwas auffiel: der Adventskalender! Ausgerechnet am 07.12. gab es einen Stiefel zum halben Preis, der genau meinem Stil und Geschmack entsprach und ich schlug zu :-)
Es handelte sich um einen Tamaris Stiefel mit 34 cm hohem Schaft, der zu Jeans, Rock und Business-Outfit passen sollte. Regulärer Preis € 120,00 (am 07.12. über den Adventskalender nur € 59,95) - Innenfutter (100% Polyester), Anti Shokk (Absatztechnologie, die den Schritt um ca. 50% dämpft und somit werden Wirbelsäule, Gelenke und Bandscheibe langfristig entlastet) und einem Absatz von 7,5 cm Höhe.

Die Auswahl allgemein ist auch sehr groß und übersichtlich und man kann selber einstellen wonach man sucht: Schuhe, Taschen, Schuhpflege, Topseller, Marken, Sale. Mode und Filialen.


Die Bestellung an sich läuft schnell und unkompliziert ab. Man muss sich für eine Zahlungsmethode entscheiden (zur Auswahl stehen: Paypal, Überweisung, Sofortüberweisung, Kreditkarte, Nachnahme, Lastschrift und Kauf auf Rechnung - hierbei wird eine Pauschale von € 2,00 erhoben) und schon kann man die Bestellung abschicken.  Es gibt einen Mindestbestellwert von nur € 15,00. Innerhalb Deutschlands fallen keine Versandkosten an und wer aus dem Ausland bestellen möchte, findet eine Versandkostenübersicht hier.

Am 09.12. trafen die Stiefel dann auch schon morgens bei mir ein :-) Und hier sind die Prachtstücke:



Ich war vom ersten Moment an begeistert :-) Sehr schönes und weiches Obermaterial mit einem noch viel weicheren Innenfutter, das warme Füße verspricht! 




Oben am Schaft sitzt zusätzlich eine schöne Schnalle, womit auch die Schaftweite noch nachträglich reguliert werden kann:




Die Stiefel passen optisch wirklich zu allen Outfits: ob unter oder über einer Hose und auch zu einem Rock - ein absoluter Allrounder, der immer chic und sehr feminin wirkt!




Die Reißverschlüsse sind an den Innenseiten befestigt, so das sie auch nicht "auftragen" können an den Außenseiten der Waden.
Die Sohle ist ebenfalls sehr weich und biegsam (für mich immer ein sehr wichtiges Zeichen, besonders bei Schuhen mit höheren Absätzen). Im Kartondeckel war dann das Thema Anti-Shokk noch einmal ausgiebig beschrieben und erklärt.


Nun zu meiner Anprobe und zu meinem Testergebnis:
Durch die Facebookseite von Elbandi habe ich im Vorfeld bereits erfahren, das es wohl besser sei, eine Nummer größer zu bestellen im Zweifel. Ich trage (je nach Marke und Schuh) die Größen 37 oder 38, also entschied ich mich bei der Bestellung gleich für die 38er Variante, da ich ja im Winter auch schon mal eher zu dicken Socken greife. Meine Entscheidung war genau richtig - mit dünnen Socken sitzen die Stiefel etwas locker, aber 37 wäre zu klein gewesen sobald ich sie mit dicken Socken anziehe.


Der erste Eindruck war schon toll! Die Stiefel saßen sehr bequem und wirkten auch am Fuß sehr schön. Das Tragegefühl erinnerte nicht an einen neuen Schuh, sondern eher an bereits eingetragene Schuhe. Die letzten 2 Tage habe ich die Stiefel dann zu allen Gelegenheiten ausprobiert: mit Kinderwagen, unterwegs mit Hund, beim Einkaufen und bei einem längeren Spaziergang - bei allen Gelegenheiten kann ich diese Stiefel ohne Probleme tragen! Es fühlt sich einfach nur mega bequem an und meine Füße blieben mollig warm (ja, ja, typisch Frau halt - immer kalte Füße & Hände) :-) 


Nun aber noch (ganz wichtig!!) zum Thema Anti-Shokk-Effekt: ich konnte mir nicht wirklich etwas darunter vorstellen bzw. mir vorstellen, ob oder wie man diesen Effekt bemerken würde. Man kann - und wie! Da ich jemand bin, der fast überwiegend nur hochhackige Schuhe trägt, lege ich sehr viel Wert auf gute Qualität und im Laufe der Jahre bin ich bei einer Marke hängen geblieben, da man gerade hochhackige Schuhe nur sehr gut tragen kann, wenn sie bestimmten Qualitätsmerkmalen entsprechen. Bei richtiger Ausstattung läuft es sich auch in High Heels wie in "Pantoffeln", aber in diesem Punkt musste ich in den letzten Jahren immer feststellen, das diese Schuhe meist auch sehr sehr teuer sind :-(


Durch die Tamaris Stiefel wurde ich allerdings eines besseren belehrt! Der Anti-Shokk-Effekt sorgt für ein sehr weiches Auftreten und die Schrittdämpfung bemerkt man sofort! Ich hatte bereits in der Wohnung, beim ersten Tragen, das Gefühl in weichen Turnschuhen zu laufen! Da ich erst vor ein paar Wochen neue Stiefel ähnlicher Art gekauft hatte, fiel mir ein Vergleich sehr leicht. Bei meinem anderen Stiefel hört man mich durch den hohen Absatz schon von weitem und ich merke auch jedes Auftreten (nicht unangenehm, aber ich bemerke halt, das ich keine flachen Schuhe trage). Bei den Tamaris Stiefeln dagegen habe ich ein sehr weiches und leises Auftreten und ich spüre den hohen Absatz so gut wie gar nicht! Auch auf längeren Strecken und unebenem Boden (Kieswege etc.) läuft man gleichmäßig und weich. Auch wenn mir meine sündhaft teuren Vorgängerstiefel schon immer sehr gute Dienste geleistet haben, konnten mich die Tamarisstiefel weitaus mehr überzeugen! Wenn man dazu noch bedenkt, das dieser Anti-Shokk-Effekt auch sehr gut für den gesamten Rückenbereich ist und die Gelenke schont... für mich kommen somit zukünftig wohl nur noch Tamaris Schuhe in Frage :-)


Ich dachte eigentlich, das dieser Testbericht lediglich über den Shop von Elbandi und die Auswahl der Schuhe gehen würde, das ich darüber hinaus aber noch einiges lernen und kennen lernen durfte, hätte ich nicht gedacht! :-) 
Mein Tipp an alle Frauen, die gerne hohe Schuhe/Stiefel tragen und sich dabei wirklich wohl fühlen wollen: kauft euch Schuhe mit Anti-Shokk, was besseres gibt es nicht und ich verspreche euch, ihr könnt stundenlang damit herum laufen :-) 


Für meine Facebook-Leute: Elbandi findet ihr auch bei Facebook und wenn ihr Fragen habt, wird euch dort umgehend geholfen!


Ansonsten bleibt mir nur noch zu sagen, das dieser Shoptest zum Ende des Jahres sehr positiv für mich war und ich wohl noch einen neuen Lieblings-Schuhladen für mich entdecken konnte :-) Die Preise sind absolut ok und die Marken Tamaris & Rieker sind seit langer Zeit bekannt für sehr gute Qualität! Ob Damen- oder Herrenschuhe - die Auswahl sollte für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas bieten und wer noch schnell ein Schnäppchen machen möchte, sollte sich auf keinen Fall den aktuellen Adventskalender entgehen lassen, wo es im Moment täglich einen anderen Schuh zum halben Preis gibt! 



Kommentare:

  1. Wow, tolle Stiefel ;), die würden mir auch gefallen. Danke für den Tip !
    Ich wünsche euch nen schönen 3. Advent !
    lg Gabi♥

    AntwortenLöschen
  2. Danke Gabi, euch ebenfalls einen schönen 3. Advent :-)
    Ja, sie sind wirklich sehr schön und sooo klasse :-) Könnten glatt zu meinen neuen Lieblingsschuhen werden :-) Kann ich wirklich nur wärmstens empfehlen

    AntwortenLöschen
  3. Bietet denn Elbandi auch den Kauf auf Rechnung für Neukunden an? Die Schuhe sehen schon mal ganz toll aus!

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Carla, danke für den Hinweis :-) In den AGB´s selbst steht nichts von einer Einschränkung, allerdings wird eine Rechnungspauschale in Höhe von € 2,00 erhoben beim Kauf auf Rechnung. Habe es soeben noch mit in meinen Bericht eingefügt. Ich denke aber, das man schnell eine Antwort bekommt, wenn man bei Elbandi nachfragt bzw. eventuell sollte es ja schon bei der Bestellung ersichtlich sein.
    Allerdings habe ich noch folgenden Zusatz in den AGB´s gefunden:

    Unser Zahlungsdienstleister für den Rechnungskauf ist die Firma Domnowski Payments, 59071 Hamm.
    Domnowski nimmt anhand der von Ihnen während des
    Bestellprozesses eingegebenen Daten eine Identitäts- und Bonitätsprüfung vor. Hierzu werden Dienstleister/Auskunfteien von Domnowski befragt. U.a. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden, infoscore Consumer Data GmbH (ICD), Baden-Baden, Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Hamburg, CEG Creditreform Consumer GmbH, Neuss, Deutsche Post Adress GmbH & Co. KG, Gütersloh.

    AntwortenLöschen
  6. cooler Stiefel, schönen 3. Advent noch
    LG Leane

    AntwortenLöschen
  7. Danke! Wir haben ja einen Blog über eben solche Schuheshops mit Rechnungskauf. Dann wäre ja Elbandi auch was für unseren Blog?
    Das mit der Rechnungspauschale scheint eh in immer mehr Online Shops im kommen zu sein. Wenn nun Elbandi noch ein Partnerprogramm hätte wäre es perfekt, aber dies ist eine andere Geschichte ;)

    AntwortenLöschen
  8. Grad habe ich mal einen Moment Zeit und deinen Bericht gelesen, das ist ja sehr interessant! Von Anti-Shokk habe ich vormals noch nie gehört, aber ich finde es total interessant und werde mich mal weiter in das Thema einlesen.

    LG

    Anke

    AntwortenLöschen