Mittwoch, 20. Juli 2011

Fruchttiger - tolle Getränke für Kinder

Über Facebook gab es eine Kennenlernaktion von Fruchttiger, durch die ich ein Paket erhielt mit 9 Flaschen des bekannten Kindergetränkes.


Ich muss zugeben, das ich das Getränk zwar dem Namen nach kannte, aber sind wir mal ehrlich, es gibt sooo viele Kindergetränke am Markt, das man beinahe täglich etwas anderes ausprobieren könnte ;-)

Nun kamen meine Zwerge und ich also in den Genuss die Fruchttiger Getränke zu testen und ich muss sagen, wir alle sind begeistert! Normalerweise tendiere ich dazu dem Geschmack meiner Kinder weniger zuzustimmen, da sie meist extrem positiv auf alles "überzuckerte" und "übersüßte" reagieren, was mir höchstens für Abneigung sorgt. Bei den Fruchttigergetränken dagegen war auch ich so begeistert, das ich mir ebenfalls hin und wieder eine Flasche "gönne" :-)

Das liegt sicher daran, das hier zur Abwechslung mal alles stimmt! Das Werbeversprechen "Nenn mich nicht süß" und 100% Natürlich ist nicht nur ein Versprechen, das man mal eben so beiläufig liest, nein, man kann es sogar schmecken und dabei wage ich mal zu behaupten, das ich hierbei nicht übertreibe!

Die Fruchttiger Getränke stammen aus dem Hause Eckes Granini und man hat streng darauf geachtet, das strenge Qualitätsstandards beachtet werden und nur beste Früchte und Inhaltsstoffe für die Getränke verwendet werden.
Für die Fruchttiger Getränke wird auf folgende Zusammensetzung geachtet:
- reiner Saft und stilles Wasser
- keine künstlichen Zusätze
- nur mit der Süße aus Früchten

In der Vergangenheit gab es natürlich schon häufiger diverse Kindergetränke bei uns und so gut wie immer gab es etwas zu bemängeln:
- zu süß 
- zu wässrig
- zuviel Zucker (Kristallzucker)
- künstliche Aromastoffe
- Farbstoffe
- zuviel oder zuwenig Kohlensäure

Bei den Fruchttigergetränken war alles perfekt! Kinder lieben ja alle kohlensäurehaltige Getränke (Blubberwasser) und ich war mir nicht sicher, ob ihnen die Fruchttigergetränke zusagen würden. Laut der Beschreibung dachte ich eher an verdünnte Säfte, die vielleicht zu "dünn" im Geschmack wären und das meine Kinder dabei die fehlende Kohlensäure (wie bei Schorlen) vermissen würden. Allerdings wurde mir schnell klar, das die Befürchtungen umsonst waren. Sooo schnell, wie die Flaschen leer waren, gab es nichts zu bemängeln.
Die Getränke bestehen aus 60% Saft und 40% Wasser - nicht zuviel und nicht wenig von jedem Bestandteil!

Geschmacklich würde ich sagen, erinnert Fruchttiger an leckere Säfte, ohne, das man das stille Wasser dabei herausschmeckt. Sie schmecken herrlich fruchtig und natürlich und überhaupt nicht süß.

Die Flaschen selber verdienen ebenfalls meine Anerkennung, da sie zum einen aromaversiegelt sind und man muss erst einmal eine Folie unter dem Trinkverschluß lösen und zum anderen den Trinkverschluß selbst, der wiederverschließbar ist und somit sind die Flaschen hervorragend für unterwegs geeignet.

Die Flaschen sind erhältlich in 0,25 l und 0,5 l Größen, was ich ebenfalls als toll ansehe, da sie somit auch schon für "ganz kleine" (mein Mini ist 2) geeignet sind und gut in den kleinen Händchen liegen.

Zur Auswahl stehen die Sorten Apfel-Erdbeere, Orange-Maracuja, Multifrucht, Rote Früchte und Sport Apfel-Zitrus - es findet sich also für jeden Geschmack etwas!

Die Getränke sind wohl allgemein auch sehr gut für Allergiker geeignet, da sie gluten-, lactose, milcheiweiß- und phenylalaninquellefrei sind. Allerdings befindet sich ein Zusatz dabei, den man als Allergiker auch in Betracht ziehen sollte: 
* Wir haben die Angaben zu Gluten, Lactose, Milcheiweiß und Phenylanalinquelle mit aller gebotenen Sorgfalt und unter Einsatz unseres besten Wissens geprüft. Ein "nein" bedeutet aber keine Garantie der vollständigen Abwesenheit des betreffenden Stoffes. 

Ansonsten finde ich die Getränke absolut empfehlenswert und sehr lecker und fruchtig! Meine Kinder lieben sie und seit unserem test gibt es jetzt regelmäßig Fruchttiger :-) 

Wer weitere Infos sucht oder auch an den tollen Aktionen teilnehmen möchte, der schaut am Besten mal selber bei Fruchttiger vorbei :-) Es lohnt sich!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen