Samstag, 25. Juni 2011

Basler Arganöl Goldglanz

Die Firma Basler Haar-Kosmetik ist Deutschlands größtes Versandhaus für Friseurbedarf und Haarpflege, das sich mit den Themen rund um´s Haar und mehr beschäftigt. Hier findet man eine riesige Auswahl an Produkten zum Thema Haarpflege & Styling. Auch Friseur- und Berufsschulbdarf wird hier angeboten und Profigeräte und das alles zu fairen Preisen.

Die Produktkategorien sind:
- Rund ums Haar
- Friseur- und Berufsschulbedarf
- Profi-Elektrogeräte
- Haarteile
- Haar-und Körperschmuck
- Gesichts- und Körperpflege
- Wellness
- Dekorativ-Kosmetik
- Nails
- Spezialitäten

Marken wie Loreal, Goldwell, Kadus, Londa etc. findet man im Onlineshop, aber auch Hausmarken von Basler. Die Auswahl ist wirklich riesig und jeder sollte für sich dort fündig werden.

Ich durfte das Basler Arganöl Goldglanz ausprobieren und heute kommt mein Ergebnis.


Dieses Haaröl eignet sich für trockenes und widerspenstiges Haar und macht es geschmeidig und leicht kämmbar. Es verleiht dem Haar Glanz ohne zu fetten und das trockene Haar erhält neue Elastizität. Das Öl ist reich an Vitamin E.

Soviel zur Beschreibung :-) Ich habe blondes, überschulterlanges Haar und somit mit den üblichen Problemen zu kämpfen: Haarspitzenbruch, fettiger Ansatz und trockene Spitzen und somit natürlich auch wenig Glanz. Also kam mir das Arganöl ganz recht.
Allerdings bin ich bei Haarölen immer sehr kritisch und skeptisch, da ich sehr feines Haar habe und in der Vergangenheit immer Probleme hatte mit Haarpflegeölen, da sie meist das Haar unnötig beschweren oder schneller fetten lassen.
Erstaunt war ich auch über die Anwendung des Arganöls, da man es vom Ansatz bis zu den Spitzen auftragen kann.
Nun ja, einen Versuch ist es wert dachte ich und ich probierte also in der letzten Zeit das Arganöl ausgiebig aus! Eine kurzfristige Anwendung wäre auch unsinnig gewesen, da man ja die langfristige Wirkung sehen muss.

Mein Fazit: 
das Arganöl ist wirklich wundervoll! Egal ob man es im nassen oder trockenen Haar anwendet, es macht das Haar tatsächlich geschmeidig und lässt es glänzen! Wenn ich mir die Haare wasche, benötige ich eigentlich immer eine Spülung, die ich mir mit dem Arganöl nun sparen kann. Einfach ins nasse Haar einmassieren und im Anschluss durchkämmen. Das Haar klettet nicht, sondern lässt sich ganz leicht kämmen.
Das Öl ist auch hervorragend für feines Haar wie meines geeignet, da meine Befürchtung nicht eintraf, das es das Haar beschweren würde - ganz im Gegenteil! Das Haar fühlt sich zwar wunderbar weich an, ist aber weder beschwert, noch benötigt man weiter haufenweise Stylingprodukte (weil es zu weich ist).

Auch im trockenen Haar lässt es sich toll anwenden. Ich habe Dauerwelle und nutze das Öl nun auch um meine Haarspitzen (Locken) damit zu akzentuieren. Nach dem Auftragen wirken die einzelnen Locken sehr natürlich (besser als mit z.B. Wachs) und das gefällt mir sehr gut. 
Sehr auffallend ist die Wirkung nach längerer Anwendung - meine Haare haben sich sehr gut erholt und das Splissproblem hat sich bei mir sichtbar gebessert! Durch das Aufliegen der langen Haare auf der Schulter und die entstehende Reibung (auf der Kleidung), ist es normal das lange Haare an Spliss leiden. Das Arganöl scheint eine Art Schutz für die Haarspitzen zu bilden, so das das Haar nicht mehr so schnell strapaziert und brüchig wird. Ich bin also völlig begeistert und kann Euch das Arganöl voll und ganz empfehlen!

Das Öl befindet sich in einer 50 ml Glasflasche mit Pumpspender und es ist äußerst ergiebig: eine haselnussgroße Menge reicht bei mir für eine komplette Anwendung im frischgewaschenem Haar (Ansatz bis zu den Spitzen). Der Preis liegt bei derzeit € 9,70 und bei der Leistung finde ich das wirklich in Ordnung, da es sich um ein erstklassiges und hochwertiges Produkt handelt.

Basler Haarkosmetik bietet allerdings noch einiges mehr für Kunden! Wer als Kunde Kunde Freunde wirbt, kommt in den Genuss weiterer Vorteile: für Freundschaftswerbungen erhält man nämlich attraktive Prämien, so das sich das Empfehlen lohnt!
Die Versandkosten betragen € 4,95 ab einem Bestellwert von € 20,00. Der Mindestbestellwert liegt bei € 10,00 und bei Bestellungen unter € 20,00 wird ein Mindermengenzuschlag von € 2,50 erhoben.
Weiterhin hat Basler ein Rabattsystem: bei Bestellungen ab € 35,00 erhält man 3% Rabatt, ab € 50,00 gibt es 5% und ab einem Bestellwert von € 125,00 ganze 10% Rabatt.

Neugierig geworden? Dann schaut am Besten mal selber vorbei bei Basler Haarkosmetik und schaut, was es noch alles dort gibt, aber nehmt Euch Zeit, es gibt dort sooo viel tolle Sachen zu entdecken ;-)

Kommentare:

  1. Toller Bericht! :)
    Würde mich sehr über eine Gegenverfolgung freuen: http://pinkchampagneee.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebäugle auch damit. Mich würden aber noch die Inhaltsstoffe interessieren.

    AntwortenLöschen
  3. Morgen Cubelix, ich schreib dir mal schnell die Inhaltsstoffe von der Flasche ab:

    Cyclopentasiloxane, cyclohexasiloxane, Dimethilconol, Argania Spinosa Kernel Oil, Parfum, Glycine Soja Oil, Phenoxyethanol, Benzyl Salicyclate, Ethylhexyglycerin, Linalool, Alpha-Isomethyl Ionone, Beta-Carotene, Daucus Carota Sativa Root Extract, Limonene, Tocopherol

    Hoffe, das hilft dir weiter :-)

    AntwortenLöschen
  4. sorry, ist noch früh, sollte natürlich Cubelixa heißen :-)

    AntwortenLöschen
  5. Vielen lieben Dank für die Auflistung der Inhaltsstoffe! Habe schon überall gesucht.
    Interessant, dass in dieser Pflegeserie Silikone enthalten sind.
    Ich habe vor kurzem ein ähnliches Haaröl ebenfalls mit Arganöl und Silikonen aufgebraucht und noch nie hatte ich solch gute Ergebnisse bei einem sillikonhaltigen Produkt.

    AntwortenLöschen