Dienstag, 10. Mai 2011

Hella - leckeres Mineralwasser und mehr...

Durch Facebook bin ich auf Hella Mineralbrunnen aufmerksam geworden und kam so in den Genuss zwei Getränke ausprobieren zu dürfen!


Die Firma Hella Mineralbrunnen kommt aus Norddeutschland und seit über 50 Jahren bietet Hella nicht nur klassisches Mineralwasser, sondern inzwischen auch isotonische Getränke und auch Schorlen und Mineralwasser mit einem Hauch Fruchtgeschmack. Das Wasser selbst wird als Tiefenwasser gefördert aus einem 300 m tiefen Waldbrunnen in Schleswig-Holstein. Das Wasser ist geschützt durch erd- und Gesteinsschichten und Tonlagen schützen es vor schädlichen Umwelteinflüssen.

Wie bereits erwähnt, durfte ich also 2 Sorten ausprobieren. Zum einen hatte ich das Hella medium Mineralwasser - ein Durstlöscher mit wenig Kohlensäure, vielen wertvollen Spurenelementen und Mineralstoffen, welches auch geeignet ist zur Zubereitung von Säuglingsnahrung, da es natriumarm ist (7,8 mg Natrium pro Liter) - und zum anderen das Hella Wellness (Birne-Mango Erfrischungsgetränk (Fruchtsaftanteil 3%) mit Malven-, Melissen- und Ginsengextrakten und viel Hella Mineralwasser).

Das Hella medium kam ganz besonders gut bei unseren Kindern an. Mir persönlich enthielt es etwas zu wenig Kohlensäure, meinem Mann (eher stiller Wassertrinker) dagegen zuviel. Unsere Kinder sagen immer, das sie Wasser nicht mögen, allerdings waren die Flaschen bei den warmen Temperaturen ruck-zuck leer :-) Unser Großer (6) besteht nun auch auf "sein" Wasser, was ich natürlich sehr positiv finde. Nicht zuletzt hat sicher auch der Kindergarten seine Finger im Spiel, da man dort zwischendurch immer das Thema "gesunde Ernährung" anspricht und versucht den Kindern zu vermitteln.

Das Hella Wellness hat bei mir zunächst für ein "Nase rümpfen" gesorgt durch die Beschreibung "mit Malven-, Melissen- und Ginsengextrakten" - muss ich doch zugeben, das mich allein das Wort "Ginseng" an Omas homöopathische Medikation erinnert hat :-).

Nun ja, probieren geht über studieren und ich sag euch, das ist Hella Wellness ist ab sofort eines meiner Lieblingsgetränke!


Das blaßgelbe Getränk ist wahnsinnig lecker, da es sehr fruchtig und erfrischend schmeckt. Es ist süßlich, hat aber einen leicht herben Nachgeschmack und ist besonders eisgekühlt sehr erfrischend. Auch meine Kinder und mein Mann waren sehr angetan vom Hella Wellness (bei meinem Mann ist dies ein großes Lob!!) und ich musste aufpassen, das ich überhaupt noch etwas abbekomme :-)

Die Kombination der einzelnen Zutaten ist wirklich perfekt aufeinander abgestimmt, so das keine einzelne Zutat sonderlich hervorschmeckt. Normalerweise finde ich Wasser mit Fruchtsaftzusatz nie besonders toll, da es meist zu wenig nach Frucht schmeckt. Dieses Wasser dagegen hat mich seit langem überzeugt und gehört ab sofort zum festen Bestandteil meines Kühlschranks :-)

Wer also auf der Suche ist nach einem neuen Getränk, das mal ganz anders ist als das Übliche, der sollte unbedingt das Hella Wellness probieren!

Es gibt natürlich noch viel mehr von Hella zu entdecken und dafür sollte man einfach mal bei Hella Mineralbrunnen vorbeischauen, aktuell gibt es dort auch ein tolles Gewinnspiel!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen