Dienstag, 26. April 2011

Trinkflaschen von ISYbe oder auch "die gesunde Trinkflasche"

In den letzten Wochen habe ich zwei Trinkflaschen von ISYbe ausgiebig getestet und für sehr gut und bemerkenswert befunden!

ISYbe beschreibt die eigenen Produkte als "gesunde Trinkflaschen" - was bitte, soll man sich darunter nur vorstellen??!
Ganz einfach: die ISYbe Trinkflaschen werden aus hochwertigem Kunststoff gefertigt und für die Bedruckung werden ebenfalls nur hochwertige Farben verwendet. Hierdurch garantiert ISYbe für seine Trinkflaschen, das sie ohne Weichmacher, ohne Bisphenol A (kann gesundheitliche Schäden verursachen) und ohne andere bedenkliche Zusatzstoffe sind.
Weiterhin wird auf den Flaschenkörper und den Deckel eine 10jährige Garantie gewährleistet und dies ist doch mal eine sehr positive Aussage! Auch im Sinne der Nachhaltigkeit gefällt mir dieser Punkt sehr gut!
Deckel, Verschluss und Dichtung können einzeln nachgekauft werden, so das man jederzeit auch beiden typischen "Gebrauchsbereichen" nicht gleich zu einer neuen Trinkflasche greifen muss.

ISYbe sagt weiterhin, das die Trinkflaschen, im Vergleich zu herkömmlichen Trinkflaschen, nicht nur auslaufsicher sind, sondern auch geeignet sind für kohlensäurehaltige und warme Getränke (bis 80 Grad).Außerdem kann man die Trinkflaschen auch ohne Probleme in die Spülmaschine geben.

Ich habe also zwei ISYbe Trinkflaschen zum Testen erhalten:


Die alles klang schon mal sehr gut und überzeugend, aber wie sieht es im Praxistest aus? Jeder, der Kinder hat weiß, das solche Trinkflaschen gerade jetzt in den warmen Monaten unentbehrlich sind und wer hat sich nicht schon oft geärgert, das diese Flaschen zwar unheimlich stylish sind (und meist dazu recht teuer), aber in der Praxis sind sie alle nicht sonderlich alltagstauglich.
Ich habe in den letzten 6 Jahren leider oft die Erfahrung mit den bisherigen Flaschen gemacht, das man sich in kürzester Zeit mit folgenden Problemen ärgern musste:

- angeblich auslaufsicher - die meisten Flaschen haben einen Verschluss, den man / das Kind nach oben ziehen muss, um trinken zu können. Mit der Zeit "leiern" diese Verschlüsse aus und die Flaschen fangen an zu tropfen
- Getränke mit Kohlensäure: die Verschlüsse halten die Kohlensäure nicht aus und das Getränk sprudelt langsam oben heraus
- warme Getränke (ich rede nicht von heißen Getränken) nehmen schnell einen Plastikgeschmack an, was mir persönlich immer zu denken gab
- innerhalb kürzester Zeit entsteht in den Flaschen ein fieser Geruch, wenn man verschiedene Getränke eingefüllt hatte (besonders Säfte mit Zitrusanteil sorgen schnell für einen säuerlichen Geruch). Diesen Geruch kann man nur kurz "neutralisieren", in dem man die Flaschen mit Backpulver oder Essigwasser reinigt. 
- klare / durchsichtige Flaschen verfärben sich mit der Zeit (besonders schnell, wenn sie mit Multivitamin- oder Gemüsesäften befüllt waren) und man bekommt diese Verfärbungen nicht weg.

Ich habe also in den letzten Wochen alles ausprobiert um die ISYbe Flaschen an ihre Grenzen zu führen! Allerdings ohne Erfolg! :-)

Befüllt wurden die Flaschen von mir mit: Wasser (still und mit Kohlensäure), verschiedene Fruchtsäfte, sehr warmem Tee, Kakao, Milch und Limonaden.

Die Flaschen halten dicht - auch wenn man sie mit Limonade oder kohlensäurehaltigem Wasser füllt und schüttelt! Der Verschluss wird nicht einfach nach unten gedrückt, sondern man muss ihn in eine bestimmte Richtung drehen um die Flasche zu schließen oder zu öffnen. Kleine Kinder haben dabei zwar ihre Schwierigkeiten, aber das ist (zumindest für mich persönlich) kein Nachteil! So verhindert man natürlich auch ein ungewolltes "herum matschen". Die Kohlensäure sprudelt oder tropft nicht heraus bzw. schafft es auch nicht bei voller Füllung, den Verschluss durch entstehenden Druck nach oben zu drücken.

Tee in warmem Zustand sorgt nicht für einen Plastikgeschmack; Säfte sorgen nicht für unschöne Verfärbungen und auch der unangenehme säuerliche Geruch bleibt aus! Die Flaschen bleiben innen absolut sauber und werden nicht porös von der Oberfläche. Das Innere des Deckels ist nicht mit kleinen Windungen oder ähnlichem versehen, wo sich für gewöhnlich Ablagerungen ansammeln, die sich nur schwer und mit viel Aufwand entfernen lassen. 

Und hier seht Ihr die große durchsichtige Flasche nach einigen Wochen intensivem Gebrauch (es ist Saft enthalten, damit Ihr sehen könnt, das auch der obere Bereich noch immer klar und sauber aussieht):


Meine Kinder mögen diese Flaschen sehr, da sie auch handlich sind. Den einzigen negativen Kritikpunkt, den ich anzubringen habe, sind die Designs. An für sich bietet ISYbe eine wirklich große Auswahl, auch für Kinder, aber machen wir uns nichts vor, wir können unseren Kindern 1000 Mal erzählen, das diese Flaschen gesünder, besser und toller sind als alle anderen Flaschen, wenn aber der beste Freund mit einer Flasche aufwartet wo ein "Lightning Mc Queen" oder ein Hotwheel Motiv zu sehen ist, wird diese Flasche garantiert "cooler" sein als eine ISYbe Flasche mit einem kindlichen Auto. Also liebes ISYbe Team, helft uns, unsere Kinder zu überzeugen und bedruckt die Flaschen doch bitte mit den "Wunschmotiven" der Kinder :-)

Ansonsten bin ich absolut begeistert und vor allem überzeugt! 
Die Trinkflaschen gibt es in verschiedenen Varianten: "Kinder", "Die Sportliche" und "Einfach Cool"
Größen: 0,5 l, 0,7 l und 1 l

Die Isybe Trinkflaschen eignen sich für jedes Alter und jeden Anlass. Zusätzlich kann man die Trinkflaschen noch "aufrüsten" mit folgendem Zubehör: Thermohüllen (für die 0,5 & 0,7 l Flaschen), die dafür sorgen, das die Getränke bis zu 3 Stunden warm oder kalt gehalten werden. Ein integrierter Karabinerhaken sorgt für viele Befestigungsmöglichkeiten und auch ein Umhängegurt gehört dazu.

ISYbe ist für mich also eine wirklich empfehlenswerte Firma und hier könnt Ihr nachschauen, wo ihr die Trinkflaschen bekommen könnt!


Mein Tip: im Shop von Elternwegweiser gibt es die Flaschen gerade im Angebot (0,5 l für € 7,99 und die 0,7 l Flaschen für € 8,69)!

1 Kommentar:

  1. Ich habe ein edelstahl flasche gekauft die haben ein sehr lange Lebensdauer und habe kein Plastikgeschmack. Die trinkflaschen sind sehr gut!

    AntwortenLöschen