Freitag, 8. April 2011

Neues Bopki Projekt: Knorr Salatkrönung cremig

Bei Bopki startet gerade ein neues Projekt von Knorr Salatkrönung:

Das Dressing macht den Salat.
Salatliebhaber aufgepasst! KNORR Salatkrönung mit ihren perfekt aufeinander abgestimmten Kräutern und Gewürzen gibt es nun ganz neu auch als cremige Varianten – und wir begleiten die Markteinführung mit einem bopki Produkttest.
Gemeinsam mit 10.000 bopkis aus Deutschland probieren wir die neue KNORR Salatkrönung Cremig aus und wollen sie bei Freunden, Verwandten und Kollegen bekannt machen.

Ich habe bisher das "French" und das "Thousand Island" ausprobiert und finde beide zu geschmacksintensiv! Typischer Geschmacksverstärker-Effekt! Lässt sich selbst durch zusätzlich Wasser-oder Sahnezugabe nicht mildern. Zu säuerlich und leicht bitteren Nachgeschmack.


Ich werde es die Tage mal mit Creme Fraiche probieren und vor allem, nicht die ganze Tüte einrühren. Mit den normalen Salatkräuterdressings klappt das sehr gut, mal sehen, was die "cremigen" Tütchen davon halten :-)

Meine Mit-Testerinnen waren allgemein alle nicht begeistert und bemängelten alle den zu intensiven Geschmack, die Bitterkeit beim Joghurt-Kräuter-Mix und das keines der Familienmitglieder die entsprechende Salate gegessen hätte!
Weiterhin wurde der Zusatz „Hefeextrakt“ bemängelt, da es ein Geschmacksverstärker ist, der nun mal inzwischen nicht mehr gerne gesehen wird!
erstellt 10. März 2011

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen