Samstag, 2. April 2011

Melitta Toppits Dampfgarbeutel - TRND Projekt

Über TRND durfte ich die Meltta Toppits Dampfgarbeutel testen und hier ist mein Resümee zu den Beuteln nach ausgiebiger Testzeit:


Ich, als eigentlicher Mikrowellen-Gegner, hab mich überzeugen lassen und bin wirklich begeistert von den Dampfgarbeuteln!

Ich gehöre zwar nach wie vor nicht zu den Leuten, die mit ihrer Mikrowelle kochen, aber ich muß zugeben, in der ein oder anderen Situation kommt sie nun häufiger zum Einsatz.
Ich zähle mal meine positiven Punkte auf:

1. wenn es mal schnell gehen muss und man z.B. Kartoffeln kochen muss - schneller als im Dampfgarbeutel geht es im Topf niemals!!

2. In der Übergangszeit gab es keine Kartoffeln, die auf dem "normalen" Garweg wirklich geschmeckt haben, meistens waren sie wässrig oder mehlig im Geschmack. Durch Zufall habe ich festgestellt, das diese Kartoffeln - im Toppits Dampfgarbeutel zubereitet - auf einmal doch einen richtig tollen Geschmack entwickelt haben! Hut ab, damit hätte ich nie gerechnet!



3. Bei einer 5köpfigen Familie (ok, 3 kleine Kinder) kann man es beim Thema Gemüse nie allen recht machen (der eine ißt gern dieses, der andere etwas anderes gerne usw.).
Meist ist die Zubereitung von mehreren Gemüsearten sehr zeitaufwändig und dazu kommt, das man auch nicht alles soo lange heiß halten kann (und will, wegen der Vitamine). Dank der Dampfgarbeutel ist das nun kein Thema mehr, da alles in wenigen Minuten fertig ist und sogar noch in den Beuteln lang genug heiß bleibt :)

4. Zum Thema Größe der Beutel kann ich auch nicht meckern, für unsere Bedürfnisse langen die normalen und auch XXl Beutel vollkommen aus, obwohl unsere Zwerge (zwischen 1 und 5 Jahre alt) schon richtig gute Esser sind. Ich denke mal, für größere Kinder bzw mehr Erwachsene könnte es Probleme geben, aber es ist auch kein Problem mal zwei Beutel gleichzeitig in der Mikrowelle zu haben, dann wird halt die Garzeit verlängert und das Problem ist gelöst.

5. Wiederverwendbarkeit - ein ganz großes Plus ist die Wiederverwendbarkeit, da man die Beutel wirklich ganz toll spülen und etliche weitere Male verwenden kann!

Alles in allem werden die Toppits Dampfgarbeutel aus unserer Küche nicht mehr wegzudenken sein :) Ich kann sie also getrost weiterempfehlen.
Die gleichen Ergebnisse wurden mir übrigens auch von meinen Mittesterinnen zugetragen, wovon der Großteil anfangs ebenso skeptisch war wie ich auch!! :)



erstellt am 27.07.2010

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen