Freitag, 8. April 2011

Dr. Oldhaver - edle und wirksame Naturkosmetik - Rich Body Oil

Ich möchte Euch heute ein ganz tolles Körperöl vorstellen, das sehr gut in diese Jahreszeit passt!


Ich habe im Winter immer das Problem mit sehr trockener Haut (ganz besonders schlimm sind immer meine Beine). Ich war also auf der Suche nach einer passenden Pflege und stieß bei meiner Suche auf die Seite Dr. Oldhaver!

Zunächst einmal gefiel mir der Internetauftritt allgemein schon sehr gut und hier erst mal das "Wir über uns":

Dr. Oldhaver – die neue spannende Marke für edle Naturkosmetik und wirksame Nahrungsergänzungsmittel auf der Basis des Wissens der Völker unserer Erde.

Erfahren Sie auf diesen Seiten mehr über das Unternehmen Dr. Oldhaver, unsere Vision und Philosophie, unsere Qualitätsansprüche sowie unser gesellschaftliches Engagement.

Der Kontakt mit unseren Kunden liegt uns am Herzen. Deshalb freuen wir uns über Ihr Feedback, sei es über das Kontaktformular oder in der virtuellen Sprechstunde.

Interessant fand ich die Rubrik "Ethnoeubiotik" (dieser Begriff war mir bis dahin fremd) und unter dieser Rubrik findet man folgende Begriffe erläutert:
- African Formula
- Asian Formula
- Heilpflanzen-Lexikon
- Vitalstoff-Lexikon

Im Prinzip wird dort erklärt, warum Dr. Oldhaver Wert legt auf das Wissen dieser Völker und wie dieses Wissen bei den Dr. Oldhaver Produkten angewandt wird.

Alles ist sehr interessant geschrieben und nachvollziehbar und weckte meine Neugierde noch mehr :-)

Schließlich kam es dazu, das ich nun das Rich Body Oil zu Hause und seit einigen Wochen angewendet habe:




Hier aber erst einmal die Beschreibung:


Rich Body Oil » African Formula « Preis € 32,00 (100 ml)

Intensive Pflege und Straffung mit Marula und Aloe Vera

Anti-Aging Bodyoil aus dem Garten des Afrikanischen Kontinents. Eine natürliche Wunderwaffe gegen die Zeichen der Zeit

Wertvollstes Marula-Öl ín Verbindung mit Aloe Vera-Öl und den ätherischen Ölen der Orange und Atlas Zeder pflegen, schützen, regenerieren und durchfeuchten die Haut und helfen so, ihre natürliche Schönheit zu bewahren. Die kaltgepressten und vitaminreichen Pflanzenöle stärken den hauteigenen Lipidfilm und die Hautatmung. Atlasöl fördert die Durchblutung, strafft das Bindegewebe besonders an den Problemzonen und optimiert auf diese Weise die Silhouette. Das Ergebnis ist ein übertroffen weiches Hautgefühl, eine sanft schimmernde Haut von altersloser Schönheit. 
Zieht gut ein und ist daher auch als Massageöl geeignet.

Für alle Hauttypen geeignet.

Anwendung: Täglich nach dem Duschen als Körperöl oder für die Massage.

Inhaltsstoffe: Sclerocarya birrea (Marula-Öl), Citrullus lanatus (Kalahari Melonen-Öl), Adansonia Digitata Oil (Baobab-Öl), Buxus Chinensis (Jojoba-Öl), Aloe Barbadensis (Aloe Vera-Öl), Tocopherol, Parfüm

Bei der ersten Anwendung war ich sehr skeptisch und schon beinahe ein wenig verärgert. Die Flasche an sich ist wirklich ein sehr schöner schwerer Flakon, aber die Öffnung ist sehr klein, so das nur Tropfen aus der Flasche herauskommen. Ich dachte mir erst, wie lange soll man bitte brauchen, bis man sich komplett eingeölt haben soll??!!

Aber dann kam der AHA-Effekt :-)

Es ist wirklich gut, das die Öffnung so klein ist, da das Öl wahnsinnig ergiebig ist!
Wäre es eine größere Öffnung würde man wahrscheinlich schnell viel zu viel benutzen und das ist überhaupt nicht nötig!!

Der Duft ist unbeschreiblich schön - ich konnte mir unter Marulaöl nichts konkretes vorstellen, daher ging ich sehr offen und unbedarft an die "Sache" heran.
Ich würde den Duft als leicht zitrusfruchtähnlich (durch den Orangenölanteil) beschreiben mit einer sehr angenehmen Komponente, die wohl das Marulaöl ausmacht. Dezent und frisch verbleibt der Duft auf der Haut ohne aufdringlich zu wirken!

Das Öl an sich ist wie gesagt wahnsinnig ergiebig und daher lässt sich der Preis ohne weiteres rechtfertigen! Im Vergleich zu meinen bisher angewandten Körperölen würde ich schätzen, das ich von dem Rich Body Oil locker 3 mal weniger benötige als von allen bisher angewandten Produkten!!

Das Auftragen ist ebenfalls sehr leicht, das Öl lässt sich gut und gleichmäßig verteilen und zieht sehr schnell ein (Ihr wisst ja, ich mag keine Produkte die auf der Hautoberfläche verbleiben :-) ).
Die Haut erhält einen seidigen Schimmer und fühlt sich sofort babyweich an.

Es heißt ja in der Beschreibung, das das Öl ideal ist für Problemzonen und das es die Haut strafft.
Bisher dachte ich ja, dass mich das Thema Hautelastizität noch nicht betrifft, jedoch hat mich dieses Öl eines besseren belehrt :-(
Mit meinen 38 Jahren musste ich nach ca. 3 Wochen Anwendung feststellen, das auch ich wohl schon einige kleinere Elastizitätsprobleme habe (hatte), denn besonders an meinen Beinen und am Bauch fühlte sich die Haut auf einmal viel fester an als vorher!
Es ist wirklich beeindruckend!

Weiterhin habe ich meinem Jüngsten zu verdanken, das ich nach der 3. Schwangerschaft einige unschöne Dehnungsstreifen (leichte, keine ausgeprägten - aber da ich sehr eitel bin, stören sie mich immens) habe an Brust und Oberschenkeln. Es gab zwar in der Vergangenheit einige Produkte, die mein Hautbild diesbezüglich oberflächlich glatter und ebenmäßiger erscheinen ließen, jedoch nicht wirklich dem Problem zu Leibe rücken konnten.

Ganz im Gegenteil zu dem Rich Body Oil von Dr. Oldhaver - dieses Öl hat es geschafft, das die Streifen zwar immer noch da sind, aber in wesentlich leichterer Konzentration, so das selbst ich jetzt schon genau hinsehen muss, wo genau sie sind. Die Hautpartien sind definitiv viel glatter und fester und das war der Punkt, der mich restlos überzeugt hat!

Ansonsten bleibt noch zu sagen, das die Haut sich bereits nach 3-4 Anwendungen regelrecht regeneriert, so das ich jetzt auch mal das Eincremen vergessen kann, ohne gleich wieder juckende und trockenen Stellen zu riskieren.

Meine Empfehlung erhält dieses Öl auf jeden Fall und ich kann es auch nur jeder Frau weiterempfehlen, die sich für den Frühling fit machen möchte!
Dieses Öl ist wirklich wahnsinnig toll und gehört in jedes Regal.

Da es auch sehr edel aussieht, wäre es doch sicher auch ideal als Valentinstag Geschenk ;-) (anstelle eines Duftes, den die Herren ja so gerne verschenken) 

Also schnell bei Dr. Oldhaver nachschauen und dem Liebsten einen Wink geben :-)

Ihr findet Dr. Oldhaver übrigens auch hier bei Facebook:

erstellt 09. Februar 2011

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen