Montag, 4. April 2011

Clex - Zahngel - Zahnpflege mit Geschmack

Durch Facebook wurde ich auf die Seite von Clex-Zahngel aufmerksam und gehöre zu den glücklichen Testern.


Mich hat dieses Zahngel ganz besonders interessiert wegen meiner 3 Jungs (Kinder weigern sich ja gerne beim Thema Zähneputzen mit den unterschiedlichsten Sprüchen: Zahnpasta schmeckt nicht, ist zu scharf etc.).

Da es sich bei den Produkten von Clex-Zahngel um Zahngele mit Fruchtgeschmack handelt, dachte ich mir, es kommt doch auf einen Versuch an, ob man die Zwerge nicht damit überzeugen könnte :)

Weiterhin finde ich es sehr gut, das folgende Inhaltsstoffe ausgeschlossen sind:
* Ohne Cocamidopropylbetaine - kann Allergien auslösen
* Ohne Triclosan - bedenkliche Substanz für Konservierungsmittel
* Ohne Farbstoffe - Probleme von Farbstoffen, besonders bei Kindern, sollten allen inzwischen hinlänglich bekannt sein

Ich erhielt also mein Testpaket mit 4 Tuben Zahngel in folgenden Geschmacksrichtungen:

Mango-Banana
Erdbeer-Himbeer
Lemon-Cola
Ananas-Tropic

Zunächst einmal finde ich es sehr lobenswert, das auf den Tuben vermerkt ist, das man Kinder unter 6 Jahren nur unter Aufsicht Zähne putzen lassen sollte und das dabei völlig ausreichend ist, das man lediglich eine erbsengroße Menge aufbringt um übermäßiges Verschlucken zu vermeiden. (Die Öffnungen sind sehr klein, was für kleine Mengen toll ist, jedoch für "normale" Mengen etwas anstrengend)

Ich habe mir bei den Kleinen eh angewöhnt, diese kleine Menge direkt in die Borsten der Zahnbürstchen zu drücken, da die Kids sonst gerne hingehen und sie ablecken und nach mehr fragen :).

Leider ist dieser Hinweis nicht auf dem Erdbeer-Himbeer Zahngel ausführlich erläutert, sondern es ist nur vermerkt, das dieses Zahngel auch für Kinder unter 6 Jahren geeignet ist. Dies würde ich noch ändern, da ich aus meinem Bekanntenkreis weiß, das es oft Überlegungen gibt bei Kinderzahncremes, wie viel man nun tatsächlich auf die Zahnbürste geben sollte. 

Die Zahngele sind mit "OLAFLUR – Die höchste Form von Fluor, um Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch zu schützen" versetzt und es befindet sich auf den Tuben zusätzlich der Hinweis (bei den Tuben für Kinder unter 6 Jahren), das man bei zusätzlicher Aufnahme von Fluorid den Zahnarzt oder Arzt befragen soll. Diesen Punkt finde ich ebenfalls sehr wichtig und sehr gut!

Das einzige Zahngel was nicht für Kinder unter 6 Jahren geeignet ist, ist die Sorte Ananas-Tropic.

Nun aber zum Thema Geschmackstest:

Der absolute Favorit ist die Sorte Erdbeer-Himbeer, dicht gefolgt von Cola-Lemon!
Beide Sorten werden bei uns nun im Wechsel benutzt und meine Kids freuen sich regelrecht auf das Zahnputzritual :-)
Es entsteht inzwischen schon beinahe eine Streiterei am Waschbecken, wer zuerst darf! Diese beiden Sorten haben also beide Kids überzeugen können und ich kann nicht sagen, das sie versuchen die Zahngele abzulecken. Da dies meine größte Befürchtung war, bin ich nun sehr positiv überrascht!
Ich bin sehr froh, das ich jetzt keine Diskussionen mehr führen muss über das Thema Zähne putzen, da es tatsächlich zu einem normalen alltäglichen Ritual geworden ist, worauf sich die Jungs wirklich freuen und auch von sich aus darauf hinweisen, das es wieder soweit ist!

Ich muss zugeben, mein Ding sind die Geschmacksrichtungen überhaupt nicht, obwohl ich auch keine stark schmeckenden oder gar scharfen Zahnpasten mag. Ich bleibe dann lieber bei meiner Standard Zahnpasta :)

Die beiden Sorten Mango-Banana und Ananas Tropic fanden bei uns weniger Anklang und ich gab sie an zwei Bekannte weiter, die ebenfalls Kinder haben. 
Wie mir gestern berichtet wurde, gefällt die Mango-Banana sehr gut bei der einen Familie, während die Ananas-Tropic in der anderen Familie lediglich vom Vater gemocht wird :)
Insgesamt war dies ein sehr interessanter Test für die ganze Familie und ich werde wohl zukünftig nicht darum herum kommen, zumindest die Sorte Erdbeer-Himbeer immer im Haus haben zu müssen :)

Da sich meine Jungs ja jetzt immer um das Zähneputzen streiten, war der Test also ein voller Erfolg und ich hoffe, das dieser Erfolg nicht nur von kurzfristiger Natur sein wird ;)

Für weitere Infos und auch um Euch selbst diese Zahngele zu bestellen, einfach auf 
Clex-Zahngel gehen und schauen, was Euch gefällt :-)


erstellt November 2010

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen